Feuer droht auf Wohnhaus überzugreifen

Posted by in Aktuelles

Um 13:16 Uhr alarmierte die Leitstelle Trier die Feuerwehren zu einem Gebäudebrand im Ortskern von Densborn. Eine Scheune, die unmittelbar an ein Wohnhaus angrenzte und von weiteren Wohnhäusern umgeben war, brannte lichterloh.

Insgesamt 71 Feuerwehrleute aus Densborn, Birresborn, Mürlenbach, Lissingen, Gerolstein und Dreis-Brück sowie der Rettungsdienst, das RWE und die Polizei waren vor Ort und konnten erfolgreich ein Übergreifen auf benachbarte Häuser sowie das Wohnhaus des Eigentümers verhindern. Verletzt wurde bei dem Feuer niemand.

Gebäudebrand Densborn

Das Gebäude steht in Vollbrand.

Gebäudebrand Densborn

Die Scheune grenzt unmittelbar an das Wohnhaus.

Gebäudebrand Densborn

Drehleiter

Gebäudebrand Densborn

Einsatzkräfte vor Ort.

Gebäudebrand Densborn

Das Wohnhaus konnte gerettet werden.

Gebäudebrand Densborn

Auch der Rettungsdienst war vor Ort.

Gebäudebrand Densborn

Die abgebrannte Scheune.