Jahresabschlussübung in der Volksbank Eifel Mitte eG

Posted by in Aktuelles

Den Abschluss des diesjährigen Sommer-Übungsprogrammes stellte die Übung in der Hauptgeschäftsstelle der Volksbank Eifel Mitte eG, Gerolstein dar. Kurz nach Schalterschluss wurde Rauch in einem Treppenhaus festgestellt. Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Volksbank nutzten die Möglichkeit, um das Evakuieren und die internen Abläufe im Brandfall zu üben. Für die Feuerwehrleute lag das Hauptaugenmerk auf der Rettung dreier verletzter Personen, u. a. mittels Drehleiter sowie der Brandbekämpfung.

Wir bedanken uns bei der Volksbank für die gute Zusammenarbeit.

Löschangriff in das Gebäude

Löschangriff in das Gebäude

Rauchaustritt

Rauch tritt aus dem Treppenhaus aus und die Drehleiter wird in Stellung gebracht

Personenrettung

Rettung einer Person über die Drehleiter