Rauchentwicklung im St. Matthias-Gymnasium

Posted by in Aktuelles

Am Nachmittag wurde durch Lehrkräfte eine starke Rauchentwicklung im St. Matthias-Gymnasium festgestellt. Ein Brennofen für Ton war die Ursache. Die Feuerwehr kontrollierte den betroffenen Bereich unter Atemschutz mit Wärmebildkamera und belüftete das Gebäude. Im Einsatz waren neben der Feuerwehr auch der Rettungsdienst, die Polizei und das Stromversorgungsunternehmen.

Gymnasium

Der gebrannte Tonkopf aus dem Ofen.

Gymnasium

Der betroffene Tonofen.

Gymnasium

Das HLF.

Gymnasium

Feuerwehr an der Einsatzstelle.