Feuerwehr Gerolstein

Ein Brand verändert alles

Posted by in Aktuelles

Kampagne zum Rauchmeldertag am 13. Mai 2016 setzt Eigentümer in den Fokus Berlin, 13. Mai 2016 – Mit einer bundesweiten Kampagne weist die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ am Rauchmeldertag auf die Bedeutung der Rauchmelderpflicht  hin. Rauchmelder sind in den meisten Bundesländern Pflicht, verantwortlich für die Ausstattung sind dabei die Eigentümer. Die Kampagne appelliert daher, dieser Pflicht auch nachzukommen. Denn aktuelle Statistiken belegen: die Mehrzahl der Eigentümer installiert die Rauchmelder erst gegen Ende der Übergangsfristen. Die Rauchmelderpflicht gilt mittlerweile in 14 Bundesländern und ist gesetzlich in der jeweiligen Landesbauordnung  verankert. „Die…read more

Achtung: Rauchmelder werden nicht von der Feuerwehr überprüft!

Posted by in Aktuelles

Auch uns erreichen vermehrt Anfragen über Meldungen, dass angeblich Feuerwehrleute sich ankündigen, um Rauchmelderprüfungen durchzuführen. Dies ist ausdrücklich nicht der Fall. Alle relevanten Informationen zum Thema Rauchmelder finden Sie unter www.rauchmelder-lebensretter.de. Wir stehen im Kontakt mit den Kollegen der Polizei und veröffentlichen an dieser Stelle auch die Pressemeldung der Polizei: Gerolstein – Derzeit häufen sich bei der Polizei Gerolstein die Meldungen von aufmerksamen besorgten Bürgerinnen und Bürgern, die auf ihrem Smartphone Ankündigungen von angeblichen Feuerwehrleuten erhalten, dass bei ihnen Rauchmelderüberprüfungen durchgeführt werden sollen und das dazu demnächst Personen an der…read more

Freitag, 13. November ist bundesweiter Rauchmeldertag

Posted by in Aktuelles

Freitag, 13. November ist bundesweiter Rauchmeldertag. Die Initiative „Rauchmelder retten Leben“ und die Feuerwehren in ganz Deutschland stellen am dritten Rauchmeldertag in diesem Jahr die Verbraucheraufklärung in den Mittelpunkt. Denn noch immer sterben in Deutschland jährlich mehr als 400 Menschen an den Folgen eines Brandes. 95 Prozent davon werden nicht Opfer der Flammen, sie ersticken schon vorher an giftigen Rauchgasen. Rauchmelder hätten sie warnen können. „Im Brandfall verbleiben durchschnittlich vier Minuten zur Flucht. Vielen Menschen ist nicht bewusst, dass eine Rauchgasvergiftung schon nach zwei Minuten tödlich sein kann“, erklärt Christian…read more

Auch ein Rauchmelder braucht Pflege – Freitag, 13. Juni ist bundesweiter Rauchmeldertag

Posted by in Aktuelles

Bei einem Brand ist vieles abgesichert: das Auto, das eigene Haus, das Inventar. Alles ist ersetzbar. Doch wie sieht es mit unserem Leben aus? Wer beschützt bei einem Brand in den eigenen vier Wänden mein Leben und das meiner Familie? Rauchmelder. Deswegen gibt es mittlerweile in 13 Bundesländern eine gesetzlich vorgeschriebene Rauchmelderpflicht. Viele Vermieter sind ihren Pflichten zur Installation von Rauchmeldern bereits nachgekommen. Wohnungs- und Hauseigentümer, die ihr Eigentum selbst bewohnen, sind jedoch oft unzureichend informiert. Deshalb stehen sie beim diesjährigen Rauchmeldertag am 13. Juni 2014 im Vordergrund. Worauf beim…read more