Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Gerolstein e.V.

Am 18. Juli 1998 wurde aus der Feuerwehr Gerolstein heraus von 46 Männern ein Verein gegründet, der den Namen „Freunde und Förderer der Freiwilligen Feuerwehr Gerolstein e.V.“ trägt und in das Vereinsregister Wittlich eingetragen wurde.

Der Verein hat die Aufgabe, das Feuerwehrwesen nach dem rheinland-pfälzischen Brand- und Katastrophenschutzgesetz sowie die Jugendarbeit zum Wohle der Allgemeinheit zu fördern.

Der Satzungszweck wird insbesondere verwirklicht durch:

  • ideelle, finanzielle und materielle Unterstützung des Feuerwehrwesens in der Kernstadt Gerolstein
  • Pflege der Kameradschaft, Brauchtum und Tradition
  • Förderung der Alterskameradschaft
  • Betreuung und Förderung der Jugendfeuerwehr
  • Förderung der Feuerwehrmusik
  • Förderung der Zusammenarbeit mit anderen Feuerwehren, Organisationen und Vereinen des Gerolsteiner Landes und der Partnerstädte Gerolsteins

Der Verein ist selbstlos tätig; er verfolgt nicht in erster Linie eigenwirtschaftliche Zwecke. Er ist politisch und religiös neutral.

Jeder Verein ist so stark wie seine Mitglieder. Darum bemüht sich der Verein um weitere Mitglieder und freut sich über jeden Beitritt. Neue Mitglieder sind jederzeit herzlich willkommen.

In der Zeit seines Bestehens konnte der Verein die Jugendfeuerwehr bei ihren Aktivitäten finanziell unterstützen und der Wehr bei der Beschaffung von persönlicher Ausrüstung helfen. Die Mittel stammen aus eigenen Aktivitäten, Beiträgen und Spenden.